Get Adobe Flash player

Diakoniestelle/Sozialberatung Leuchtturm

 

Die Diakoniestelle/Sozialberatung Leuchtturm befindet sich mitten in der Stadt Zug. Die drei Fachpersonen Renate Falk, Margrith Brechbühl und Simone Schelker beraten primär Menschen aus der Stadt Zug. Personen, die weder in Baar und Allenwinden oder in Cham und Hünenberg wohnen, können sich ebenfalls an den “Leuchtturm” wenden.

Die Beratungen sind kostenlos.Leuchtturm-2012-011

 

 

Diakoniestelle / Sozialberatung Leuchtturm
Industriestrasse 11
6300 Zug

041 727 60 70

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.leuchtturm-zug.ch

Beratungen nach Vereinbarung

 

Angebote

  • Beratung, Unterstützung und Begleitung von Einzelpersonen, Familien und Zielgruppen
  • Vermittlung von Sachhilfen, finanziellen Hilfen
  • Vernetzung und Vermittlung von Institutionen (Triage)
  • Sozial-diakonische Projektarbeit:  z.B. Ferienangebote für Seniorinnen und Senioren oder "Inseln für mich" Angebot für Mütter
  • Wegbegleitung Stadt Zug: Vermittlung und Begleitung von Besuchspersonen