Get Adobe Flash player

Gesundheit und Krankheit: Staatliche Angebote

 

Pro Infirmis Kanton Zug
Pro Infirmis leistet und vermittelt Beratung und Unterstützung für Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Behinderung und ihre Angehörigen. Folgendes wird angeboten:

  • Beratung und Information
  • Finanzielle Überbrückungshilfe
  • Beratungsstelle für hindernisfreies Bauen
  • Arbeitsplatzerhaltung und Personalvermittlung
  • Entlastungsdienst für Familien mit behinderten Angehörigen
  • Begleitetes Wohnen für Menschen mit leichter geistiger Behinderung/Lernbehinderung

Pro Infirmis Beratungsstelle Zug
Baarerstrasse 43
6300 Zug

058 775 23 23

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zug.proinfirmis.ch

Montag-Freitag: 8:00-11:30 und 13:30-16:30 Uhr
Besprechung nach Vereinbarung

 

 

Procap
Procap ist ein Mitgliederverband von und für Menschen mit Handicap in der Schweiz. Ihren Mitgliedern bietet der Verband Dienstleistungen im Bereich Rechts- und Sozialversicherungsberatungen an. Zudem ist Procap eine Auskunftsstelle für hindernisfreies Bauen und Wohnen, für massgeschneiderte Ferien für Menschen mit Handicap und für gleichberechtigten Zugang zu Sport, Freizeit und Kultur.

Procap Zug
Markus Röthlisberger
Lorzenweid 95
6332 Hagendorn

044 448 53 20

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.procap.ch

 

Sozialversicherungsberatung Zentralschweiz
Esther Röthlin und Lucie Usteri-Michel
Neustadtstr. 7
6003 Luzern

041 210 88 42

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bauberatung Zug
Fachstelle Beratung Hindernisfreies Bauen
Andreas Brunnschweiler
Baarerstrasse 42
6300 Zug

041 711 19 14

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Krebsliga Zug
Die Krebsliga bietet Beratung, finanzielle Unterstützung und Gesprächsgruppen für krebskranke Menschen und ihre Angehörigen an.

Krebsliga Zug
Alpenstrasse 14
6300 Zug

041 720 20 45

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.krebsliga-zug.ch

 

 

Lungenliga Luzern-Zug
Beratungsstelle für Lungenkrankheiten, Atemwegbehinderungen und Tuberkulose Die Lungenliga bietet Betroffenen und ihren Angehörigen Unterstützung und Beratung an. Zudem vermittelt sie Hilfsmittel.

Lungenliga Luzern-Zug
Landhausstrasse 21/5105
6340 Baar

041 429 31 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lungenliga-luzern-zug.ch

 

 

AIDS-Hilfe Zug
Die Aids-Hilfe Zug bietet Beratung und Begleitung für HIV-positive und an Aids erkrankte Menschen und deren Angehörigen an. Auch eine anonyme telefonische Beratung ist möglich.

AIDS-Hilfe Zug
Tirolerweg 8
6300 Zug

041 710 48 65

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zug.ch/aidshilfe

Montag, Donnerstag: 10:00-13:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr
Dienstag und Mittwoch nach Vereinbarung

 

 

Diabetes-Gesellschaft des Kantons Zug
Die Diabetes-Gesellschaft des Kantons Zug bietet eine umfassende Ernährungs- und Diabetesberatung an.

Diabetes-Gesellschaft des Kantons Zug
Weidstrasse 5
6300 Zug

041 711 48 19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dgz.ch

Montag-Freitag: 8:15-12:00 Uhr und 13:30-17:00 Uhr

 

 

Ernährungsberatung des Zuger Kantonsspitals
Das Zuger Kantonsspital bietet auch ambulante Ernährungsberatungen an.

Ernährungsberatung des Zuger Kantonsspitals
Landhausstrasse 11
6340 Baar

041 399 11 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zgks.ch

Montag-Sonntag: 00.00-24.00 (Notfalldienst)

 

 

Spitex Kanton Zug
Die Spitex des Kantons Zug hilft bei der Bewältigung des Alltags in der eigenen Wohnung. Sie bietet insbesondere Dienstleistungen wie Pflege, Haushaltshilfe und Mahlzeitendienst an.

Spitex Kanton Zug
Neuhofstrasse 21
6340 Baar

041 729 29 29

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.spitexzug.ch

Telefondienst: 8:00-12:00 Uhr, 13:00-17:00 Uhr

 

 

Schweizerisches Rotes Kreuz Kantonalverband Zug

Schweizerisches Rotes Kreuz Kantonalverband Zug
General-Guisan-Strasse 22
6300 Zug

Geschäftsstelle/Notruf/Entlastungsdienst: 041 710 59 46
Fahrdienst: 041 710 54 00

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.srk-zug.ch

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 8:30-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr
Mittwoch: 8:30-12:00 Uhr

 

 

migesplus

migesplus.ch bietet Migrantinnen und Migranten in der Schweiz einen chancengleichen Zugang zu Gesundheitsinformationen. Broschüren, Videos und andere Informationsmaterialien zu verschiedenen Gesundheitsthemen können in bis zu 18 Sprachen bestellt oder heruntergeladen werden. Für Fachpersonen bietet migesplus Beratung und andere nützliche Dienstleistungen für die Gesundheitsförderung im Migrationskontext.

 

 

Tixi Zug

Tixi Zug bietet einen Fahrdienst für Menschen mit einer Behinderung oder ältere Personen an.

Tixi Zug
General-Guisan-Strasse 22
6300 Zug

041 711 84 84

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tixizug.ch

Montag: 13:00-18:30 Uhr
Dienstag – Freitag: 9:00-18:30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage: 9:00-12:00 Uhr

 

 

Krankenmobilien
Der Samariterverein Cham vermietet gegen eine geringe Entschädigung diverse Hilfsmittel für die häusliche Krankenpflege und die Mobilität.

Krankenmobilienmagazin
Sinserstrasse 38
6330 Cham

041 780 54 58

Donnerstag: 14:00 bis 15:00 Uhr oder auf telefonische Vereinbarung

 

 

Patientenverfügungen
In Patientenverfügungen können urteilsfähige Person festhalten, was als ihr Wille gelten soll für den Fall, dass sie krankheitsbedingt nicht mehr in der Lage sein könnten, selber zu entscheiden, welcher medizinischen Behandlung sie zustimmen und welche sie ablehnen wollen. Curaviva, der Verband der Heime und Institutionen der Schweiz, hat eine Übersicht verschiedener Patientenverfügungen erstellt.

  

 

Psychische Gesundheit Zug
Diese Homepage ist eine Kampagne der Gesundheitsdirektion des Kantons Zug. Hier sind 10 Schritte, welche für die psychische Gesundheit wichtig sind, erfasst. Weiter wird eine breite Übersicht über verschiedene psychische Erkrankungen und auch Beratungsangebote aufgeführt.

Der Kanton Zug hat zudem zwei Broschüren zum Thema "Seele in Not" heraus gegeben. Eine widmet sich dem Thema allgemein und die zweite beinhaltet wichtige Adressen.
Broschüre Seele in Not - Allgemein
Broschüre Seele in Not - Adressen

 

 

Leitfaden zur Reintegration
Die Psychiatrische Klinik Zugersee hat einen Leitfaden für Menschen mit psychischen Störungen veröffentlicht. In diesem sind verschiedenste Informationen zum Theme Reintegration zusammen gefasst.

Psychiatrische Klinik Zugersee
Widenstrasse 55
6317 Oberwil-Zug

041 726 33 01

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.pkzs.ch

 

 

Ambulante Psychiatrische Dienste
Die Ambulanten Psychiatrischen Dienste umfassen die Fachstelle für Erwachsene (APD-E) sowie die Fachstelle für Kinder und Jugendliche (APD-KJ) mit psychischen Problemen. Sie bieten psychiatrisch-psychotherapeutische Abklärungen, Behandlungen und Beratungen für Betroffene, Angehörige und Fachleute an.

Ambulante Psychiatrische Dienste
Rathausstrasse 1
6340 Baar

041 723 66 00

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage

 

 

Tageszentrum für psychisch beeinträchtigte Menschen
Das Tageszentrum der Stiftung Phönix Zug bietet Beratung und Begleitung, einen Mittagstisch und Beschäftigungsangebote für psychisch beeinträchtigte Menschen an. Ausserdem führt die Stiftung Phönix verschiedene Angebote im Wohnbereich.

Stiftung Phönix Zug
Tageszentrum 
Industriestrasse 55
6300 Zug

041 392 28 30

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.phoenix-zug.ch

Montag-Freitag: 9:30-16:00 Uhr
Dienstag: 17:00-21:00 Uhr (alle 14 Tage nach Programm)
Mittwoch: 9:30-18:00 Uhr
1. Sonntag im Monat: 10:00-15:00 Uhr (Sonntagsbrunch)

 

 

eff-zett das fachzentrum Kontaktstelle Selbsthilfe
Die Kontaktstelle Selbsthilfe ist die offizielle Informations- und Anlaufstelle für Selbsthilfegruppen im Kanton Zug. Ein aktuelles Verzeichnis aller Selbsthilfegruppen im Kanton Zug ist auf der Website zu finden.

eff-zett das fachzentrum
Kontaktstelle Selbsthilfe
Tirolerweg 8
6300 Zug

041 725 26 15

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.eff-zett.ch

Montag: 14:00-17:00 Uhr
Dienstag: 8:30-11:30 und 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch: 8:30-11:30 und 15:00-17:00 Uhr

 

 

Schicksal Suizid
Der Kanton Zug hat ein Informationsblatt für Hinterbliebene von Menschen, die einen Suizid begangen haben, veröffentlicht.

 

 

Liste von Psychiater/innen des Kantons Zug
Die Psychiatrische Klinik Zugersee hat eine Liste der Psychiater/innen des Kantons Zug veröffentlicht.

 

 

Sterbebegleitung: Hospiz Zug
Die Mitglieder des Vereins setzen sich für Schwerkranke und Sterbende ein. Dabei erfolgen Begleitungen zu Hause, aber auch in Alters- und Pflegeheimen, in Spitälern. Der Hospiz-Gedanke schliesst aktive Sterbehilfe aus.

Hospiz Zug
Postfach 821
6301 Zug

079 324 64 46

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hospiz-zug.ch