Get Adobe Flash player

Sucht: Staatliche Angebote

 

Suchtberatung
Die Suchtberatung des Kantons Zug berät Jugendliche, Erwachsene und ihre Bezugspersonen bei Suchtproblemen. Sie erhalten Auskunft, Rat und Hilfe bei Suchtgefährdung, Abhängigkeit und Missbrauch von legalen und illegalen Suchtmitteln sowie bei abhängigem Verhalten.

Suchtberatung
Gesundheitsamt des Kantons Zug
Aegeristrasse 56
6300 Zug

041 728 39 39

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zug.ch/suchtberatung

Montag: 08:30-12:00 und 13:30-18:00 Uhr
Dienstag-Freitag: 08:30-12:00 und 13:30-17:00 Uhr

 

 

Lüssihaus
Das Lüssihaus bietet sieben betreute Wohnplätze mit Tagesstruktur für suchtmittelabhängige Personen. Ziel des Aufenthaltes ist, dass diese Menschen wieder selbständig wohnen und einer Beschäftigung nachgehen können. Es besteht keine Abstinenzforderung und es werden auch Personen aufgenommen, die auf psychiatrische Medikation angewiesen sind und die aufgrund ihrer Erkrankung immer wieder Aufenthalte in psychiatrischen Kliniken benötigen. Für pflegerische Unterstützung im somatischen oder psychiatrischen Bereich zur Bewältigung des Alltags wird die entsprechende Spitex beigezogen.

Lüssihaus - Wohn- und Arbeitstraining
Lättichstrasse 21-23
6340 Baar

041 760 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lüssihaus.ch

 

 

HeGeBe ZOPA
Die HeGeBe ZOPA bietet schwer suchtkranken Menschen, bei denen andere Behandlungsformen versagt haben, Substitutionsbehandlungen an. Die Behandlung beinhaltet die medizinische Verschreibung und die kontrollierte Abgabe von Betäubungsmitteln, anderweitige medizinische Behandlungen und psychosoziale Unterstützung. Das Ziel der Behandlung ist eine Verbesserung der sozialen Integration (Arbeitsfähigkeit, Distanzierung von der Drogenszene, Abbau und Verzicht von risikoreichem, illegalem Suchtmittelkonsum, Abbau und Distanz von kriminellem Verhalten sowie Prostitution).

HeGeBe ZOPA
Poststrasse 4a
6340 Baar
041 728 25 19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hegebezopa.ch

Bürozeiten: Montag bis Freitag: 8:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr

 

 

Psychiatrische Klinik Zugersee
Die Psychiatrische Klinik Zugersee behandelt unter anderem auch Suchterkrankungen. Wenn es sehr schnell gehen muss, kann der Hausarzt oder der Notfallarzt einen sofortigen Eintritt anmelden.

Psychiatrische Klinik Zugersee
Widenstrasse 55
6317 Oberwil-Zug

041 726 33 01

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.pkzs.ch

 

  

eff-zett das fachzentrum Kontaktstelle Selbsthilfe
Die Kontaktstelle Selbsthilfe ist die offizielle Informations- und Anlaufstelle für Selbsthilfegruppen im Kanton Zug. Ein aktuelles Verzeichnis aller Selbsthilfegruppen im Kanton Zug ist auf der Website zu finden.

eff-zett das fachzentrum
Kontaktstelle Selbsthilfe
Tirolerweg 8
6300 Zug

041 725 26 15

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.eff-zett.ch

Montag: 14:00-17:00 Uhr
Dienstag: 8:30-11:30 und 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch: 8:30-11:30 und 15:00-17:00 Uhr